Health – Förderchancen rund um den Bereich Gesundheit

25. bis 29. Jänner 2021

Es erwartet Sie ein umfassender Überblick zu den europäischen Fördermöglichkeiten im Gesundheitsbereich in Horizon Europe. Im Fokus steht der Horizon Europe „Cluster 1 – Gesundheit“, der Innovationen in der Gesundheitsforschung und in Gesundheitssystemen fördert.

Cluster 1 richtet sich an viele verschiedene Zielgruppen aus Medizin, Forschung, Industrie, Pflege, Politik, Sozialwissenschaften bis hin zu Patientenverbänden. Gemeinsam mit ExpertInnen der Europäischen Kommission informieren wir Sie über die inhaltlichen Schwerpunktsetzungen und erläutern Ihnen wichtige Hintergrundinformationen. Informieren Sie sich über erste Ausschreibungen – was bleibt gleich, was ändert sich? Wir geben Ihnen auch Einblicke in die künftigen Partnerschaften und Netzwerke rund um diesen Cluster mit attraktiven Beteiligungsmöglichkeiten – die neue „Innovative Health Initiative“ wird z.B. neben der pharmazeutischen Industrie nun auch die Bereiche Medizintechnologie, Digitale Technologien und Biotechnologie umfassen. Ebenso möchte sich das „EIT Health“ noch stärker als Netzwerk auch in Österreich etablieren.

Ein Tag widmet sich der „Mission Cancer“, die neue Wege in der europäischen Krebsforschung zur Prävention, Diagnose, Behandlung und verbesserter Lebensqualität beschreiten möchte. An jedem Tag können Sie sich im Rahmen von Networking Lounges mit anderen InteressentInnen austauschen. Falls Sie konkret auf der Suche nach ProjektpartnerInnen für die ersten Ausschreibungen sind, beachten Sie auch das in dieser Woche stattfindende „Health Tech Hub Styria Pitch & Partner 2021“.

Welcome
Hemma BAUER | BMBWF

Austria in Horizon 2020 Short review
Astrid HOEBERTZ | FFG

Keynote: Health Research in Horizon Europe Overview
Irene NORSTEDT | European Commission

Questions from the audience

Short break

Cluster Health: first calls 2021
Astrid HOEBERTZ | FFG

Perspective of a medical university
Michaela FRITZ | Medical University Vienna

Questions from the audience

Wrap up

Virtuelle Networking Lounge (ca. 30 Minuten)

Sprache: EN
Moderatorin: Astrid HOEBERTZ | FFG

Event registration closed.
26.01.2021, 14:00 - 16:30
Online-Veranstaltung

Begrüßung
Astrid HOEBERTZ | FFG

Überblick: Neue Partnerschaften und Netzwerke im Gesundheitsbereich
Hemma BAUER | BMBWF

Was bietet die neue “Innovative Health Initiative”?
Ines HABERL | FFG

Kurze Pause

ab 15:30: Österreich im EIT Health Netzwerk: Von Membership zu Leadership

Begrüßung
Birgit STEININGER | FFG

Was ist “EIT Health”?
Jan-Philipp BECK | CEO EIT Health e.V.

Österreich im EIT Health Netzwerk Partner und Ausblick
Gerda ACHZET | Boehringer Ingelheim RCV
Dirk HOLSTE | AIT
Daniel PRESSL | Wild Gruppe
(alle EIT Health Associate Partner)

Virtuelle Networking Lounge (ca. 30 Minuten)

Sprache: DE
Moderatorin: Astrid HOEBERTZ | FFG

Event registration closed.
27.01.2021, 14:30 - 17:00
Online-Veranstaltung

Begrüßung
Ines HABERL | FFG

Kurzvorstellung der Mission: „Conquering cancer, mission possible“
Hemma BAUER | BMBWF
Eva-Claudia LANG | BMSGPK

Zusammenspiel mit „Europe‘s Beating Cancer Plan“ und Bedeutung der Mission Cancer für Österreich
Christina DIETSCHER | BMSGPK

„Mission Cancer“ was ist konkret geplant?
Ruth LADENSTEIN | CCRI Mitglied des „Mission Board Cancer“

Wie geht es weiter mit den Missionen auf europäischer Ebene?
Annika NOWAK | European Commission

Fragen an die Vortragenden und Diskussion
Moderation:
Ines HABERL | FFG

Virtuelle Networking Lounge (ca. 30 Minuten)

Sprache: DE
Moderatorin: Ines HABERL | FFG

28.01.2021, 10:00 - 12:00
Online-Veranstaltung

Die ExpertInnen der FFG stehen für Fragen zu den Schwerpunkten der Woche zu Ihrer Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit!

29.01.2021, 10:00 - 11:00
Online-Veranstaltung